Dezember 2005: Das Nomadengott Cover

Das Cover für den Nomadengott beim W. Heyne Verlag steht fest! Der Entwurf stammt von Dirk Schulz von Animagic. Die Veröffentlichung des Romans ist für Juni 2006 geplant.
Eine größere Abbildung des neuen Umschlags gibt es auf der speziellen Cover Seite.

November 2005 Books on Demand

Der Nomadengott wird nur noch bis 31. Dezember 2005 bei Books on Demand produziert. Für Interessenten habe ich noch eine kleine Restauflage der ersten Ausgabe (Cover1).

Oktober 2005: Erstes Kapitel

Abschluß des ersten Kapitels des neuen Nomadengott-Romans Die Irrfahrer (Arbeitstitel). Treffen mit der Lektorin des Wilhelm Heyne Verlags auf der Frankfurter Buchmesse.

September 2005: Hurra

Der Wilhelm Heyne Verlag, München, nimmt den Roman Der Nomadengott in sein Programm auf. Die Veröffentlichung ist für Frühjahr 2006 geplant. Außerdem habe ich mit der Fortsetzung des Romans begonnen, die ebenfalls im Heyne Verlag zur Frankfurter Buchmesse 2006 erscheinen soll.

August 2005: Glaubenswelten

Glaubenswelten. Götter in Science Fiction und Fantasy
Herausgeber: Thomas Le Blanc & Johannes Rüster

In mehr als 60 Beiträgen diskutieren die Autoren über Göttergestalten in der Science Fiction und Fantasy. Die übersichtlich gehaltenen Aufsätze sind in mehrere Themengebiete eingeteilt, z. B. Gottschöpfer, Der Mensch als Schöpfer, Kosmische Geister, Paradiesische Versorger, Weltherrscher, Gottessöhne oder Götter im Konflikt.
So werden Werke von Olaf Stapledon, J. R. R. Tolkien, C. S. Lewis, E. M. Forster, Robert A. Heinlein, Terry Pratchett, Frank Herbert, Philip José Farmer u. a. näher untersucht. Ergänzend gibt es Bibliographien zu den Originalausgaben und den deutschen Übersetzungen.
Über den Roman "Der Nomadengott"- im Vorwort als "verborgene Perle" bezeichnet - schreibt Maren Bonacker einen fünfseitigen Essay unter dem Titel "Die Götter müssen verrückt sein."

Glaubenswelten. Götter in Science Fiction und Fantasy
Schriftenreihe und Materialien der Phantastischen Bibliothek Wetzlar (Band 88)
328 Seiten, Preis 16,- Euro
Phantastische Bibliothek Wetzlar, Friedrich-Ebert-Platz 3, 35578 Wetzlar,
Tel.: 06441-991091, Email: phbiblwz@wetzlar.de

Juli 2005: Literaturpreis!

Der Nomadengott wurde für den "August Graf von Platen Literaturpreis 2005" nominiert und erreichte bei der Jury-Abstimmung den zweiten Platz.